NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Fahrberichte

Rate this item
(0 votes)

Die zweite Generation des RX300 ist ein Sports Utility Vehicle, das die souveräne Gelassenheit einer Oberklasse-Limousine mit dem sportlichen Charakter eines Coupés und der enormen Flexibilität eines Allrad-Automobils vereint. Lexus entwickelte den RX300 als luxuriöse Limousine mit selbsttragender Karosserie und rüstete ihn mit funktionalen Attributen wie hoher Bodenfreiheit, Allradantrieb und einer großen Innenraumvariabilität aus.

Rate this item
(0 votes)

Zum vierten Mal “sportlichstes Auto des Jahres”. Erster Platz in der Kategorie Kompaktwagen mit über 20 Prozent vor Audi A3 und Alfa Romeo 147. Seit seiner Markteinführung in 2001 gewann der Civic Type R bisher jedes Jahr den begehrten Leserpreis “Die sportlichsten Autos 2004” der Motorpresse Stuttgart.

Rate this item
(0 votes)

Weltweit erstes Cabriolet-Coupé mit fünfteiligem CSC-Dach Fünf Motoren mit einem Leistungsspektrum von 115 PS bis 250 PS Eos besitzt serienmäßig ein integriertes Glas-,  Schiebe- Ausstelldach IAA-Weltpremiere: Nur 18 Monate nach dem furiosen Debüt der Studie concept  C auf dem Genfer Automobilsalon präsentiert Volkswagen mit dem Eos nun die Serienversion des neuen Cabriolet-Coupés.

Rate this item
(0 votes)

Volkswagen Individual, der Spezialist für individuelle und exklusive Automobile, hat sich jetzt dem Golf gewidmet: Mit einer eigenständigen Variante, dem Golf Individual, bietet der Hausveredler der Marke Volkswagen erstmals ein ganzheitliches Individualisierungskonzept für Europas erfolgreichstes Auto an . inklusive eines eigenen Farbtons.

Rate this item
(0 votes)

Der SC430 bereichert das exklusive Segment der Nobelsportwagen um eine faszinierende Alternative. Neben den Lexus typischen Merkmalen Leistung, Komfort und Fahrkultur beeindruckt das Cabrio-Coupé durch sein Aufsehen erregendes Styling, das der Marke auch in emotionaler Hinsicht zusätzliche Attraktivität verleiht.

Rate this item
(0 votes)

Der MINI ist eine zukunftsorientierte Neuauflage eines Originals. Einerseits präsentiert er in vielerlei Hinsicht das Beste an Technik, das in diesem Segment heute möglich ist, andererseits finden 

sich die Gene und die Charakteristik des Ur-Mini in vielen emotionalen Komponenten wieder.

Rate this item
(0 votes)

Mit der Einführung zweier Common-Rail-Turbodieselvarianten wird das Antriebsprogramm für den neuen Mitsubishi Colt 5-Türer komplettiert. Ab sofort steht die Version mit 70 kW/95 PS bei den deutschen Mitsubishi Händlern. Im Frühjahr 2005 wird die Variante mit 50kW/68 PS folgen. Zu diesem Zeitpunkt wird das jüngste und wichtigste Mitsubishi-Modell in Europa dann mit einer optimal gestaffelten Palette von insgesamt fünf unterschiedlichen Motoren - drei Benziner und zwei Diesel – im Handel sein.

Rate this item
(0 votes)

Karosserie und Innenraum überarbeitet. Mehr Sicherheit serienmäßig. Der Mazda Tribute verbindet den Komfort einer Limousine mit der Geländetauglichkeit eines Offroaders. Umfangreiche Modellpflege-Maßnahmen machen den Tribute jetzt noch attraktiver. Die wichtigste Veränderung betrifft die Motorisierung. Neu im Programm ist ein moderner 2,3-Liter-Benzinmotor aus der MZR-Familie mit 110 kW (150 PS), der das alte 2,0-Liter-Triebwerk ersetzt.

Rate this item
(0 votes)

Auf Anhieb ein Bestseller: Obwohl der Picanto erst im Mai 2004 gestartet ist, gelang ihm schon im selben Jahr der Sprung an die Spitze der KIA-Charts. 8.670 Exemplare des pfiffigen Kleinwagens wurden 2004 in Deutschland neu zugelassen. Da konnte – trotz einer Absatzsteigerung um 44 Prozent – nicht einmal der überaus erfolgreiche Premium-SUV Sorento (7.076 Einheiten) mithalten. Und von Januar bis Juli 2005 registrierte das KBA 9.655 Picanto-Neuzulassungen.

Rate this item
(0 votes)

Erstmals in der Geschichte der Marke gibt es den MINI nun serienmäßig auch mit einem Dieselmotor unter der runden Haube. Mit dem neuen MINI One D müssen auch überzeugte Diesel-Fahrer nicht länger auf die Vorzüge des viersitzigen Sympathieträgers verzichten. Der agile Turbodiesel-Direkteinspritzer verbindet die Wirtschaftlichkeit eines modernen Dieselmotors mit dem unverwechselbar MINI typischen Design und dem Go-Kart-ähnlichen Fahrverhalten.

Seite 7 von 42

Preisentwicklung Diesel

Preisentwicklung Super E10

Preisentwicklung Super E5

Zum Seitenanfang