NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand
Audi

Audi (47)

Audi A4 2007

Rate this item
(0 votes)

Audi öffnet neue Horizonte. Der A4 ist ein ebenso sportliches wie souveränes Auto, mit dem Audi in der Mittelklasse in eine weitere Dimension vorstößt. Die Motoren der Limousine  – TDI und Benziner, alle mit Direkteinspritzung – vereinen souveräne Kraft mit hoher Effizienz.

Rate this item
(0 votes)

Audi RS 3 Limousine und RS 3 Sportback – Dynamik im Duett

294 kW (400 PS) Leistung, von 0 auf 100 km/h in 4,1 Sekunden, bis zu 280 km/h Top-Speed – die Audi RS 3 Limousine* und der Audi RS 3 Sportback* stehen für überragende Performance. Den fulminanten Durchzug des neuen Fünfzylinder-Motors begleitet sein unverwechselbarer Sound.

Audi S4 2006

Rate this item
(0 votes)

Fahrspaß und überlegene Technologie, aufregende Linienführung und Luxus, der selbst Oberklasse-Ansprüche erfüllt: Audi präsentiert die neue Generation der Bestseller A4, A4 Avant und des Leistungssportlers S4.

Rate this item
(0 votes)

Audi zeigt auf der Detroit Motorshow die Langversion des neuen A8 4.2 quattro. Zusätzlich zu seinen dynamischen Eigenschaften qualifizieren Raumangebot und -komfort den A8L 4.2 quattro zur luxuriösen Langstrecken-Reiselimousine schlechthin. Der Radstand ist – gegenüber der Normalversion – um 130 auf insgesamt 3074 Millimeter verlängert. Ein Plus, das voll dem Raumkomfort der Fondpassagiere zugute kommt: Werden die Vordersitze ganz vorgeschoben, so stehen volle 1075 Millimeter Beinraum zur Verfügung – ein Raumangebot, das First Class-Standard erfüllt.

Rate this item
(1 Vote)

Der Audi allroad quattro beweist, dass ein Fahrzeug mit der Eleganz, der Fahrdynamik und dem Komfort der Oberklasse auch noch mit vollwertigen Offroad-Fähigkeiten aufwarten kann. Mit der Botschaft „Das Beste aus zwei Welten“ startete er im Mai 2000 erfolgreich in den Markt. Das bisherige Sechszylinder-Motorenprogramm mit dem 2.5 TDI (132 kW/180 PS) und 2.7T (184 kW/250 PS) krönt Audi nun mit dem besonderen Flair eines Achtzylinder-Triebwerks.

Audi A8 - 2010

Rate this item
(1 Vote)

Audi startet die nächste Generation des A8 – die sportlichste Limousine der
Luxusklasse setzt souverän neue Maßstäbe. Ihre elegant gezeichnete
Karosserie besteht in der Audi Space Frame-Bauweise ASF aus leichtem
Aluminium, die Motoren sind stark und hoch effizient, die Kraftübertragung
und das Fahrwerk vereinen Dynamik mit hohem Komfort.

Im großzügig gestalteten Innenraum fasziniert das neue Flaggschiff mit
luxuriöser Ausstattung, mit dem neu entwickelten Bediensystem MMI und
mit einer Verarbeitungsqualität auf Manufakturniveau. Innovative
Assistenz- und Sicherheitssysteme verleihen dem Fahren noch mehr
Gelassenheit. Der neue A8 hat an Prestige, Intelligenz, Dynamik und
Effizienz gewonnen. Er setzt auf allen Gebieten die Maßstäbe neu.

Rate this item
(0 votes)

Ein Generationenwechsel, der auf den ersten Blick sichtbar ist. Limousine und Avant erhalten eine neue Gestaltung mit dem für die Marke typischen Singleframe-Kühlergrill. Neu sind auch die Heckpartie mit betont horizontaler Orientierung der Linienführung und die Seite, wo die Schulterlinie die Flächen betont plastisch ausformt.

Audi R8 Spyder

Rate this item
(0 votes)

Im Modellprogramm von Audi ist der R8 ist die sportliche Speerspitze. Das Programm setzt sich aus drei Motorisierungen zusammen, dem R8 V8, dem R8 V10 und dem R8 V10 plus.

Audi A6

Rate this item
(0 votes)

Im Segment der oberen Mittelklasse werden die Karten neu gemischt. Mit dem neuen Audi A6 bekommen seine Wettbewerber, der 5er BMW und die E-Klasse von Mercedes-Benz, einen sehr starken Gegner. Allerdings zielen die Ingolstädter mit ihrem eher sportlichen Charakter weitaus mehr gegen München. Zum Verkaufsstart im April stehen zunächst drei Benzinmotoren und ein Turbodiesel zur Wahl. Die Preise beginnen bei 33 000 Euro für den A6 2.4 V6 mit 177 PS.

Seite 3 von 4

Preisentwicklung Diesel

Preisentwicklung Super E10

Preisentwicklung Super E5

Zum Seitenanfang